H1)

  

Zurück zum Schriftenverzeichnis bitte HIER klicken.  

Aus der Arbeit an der RFW-Universität in Bonn und aus selbständiger Tätikeit ab 2005  

 

 

MEDIENREAKTION PRESSE (türkis markiert Radio bzw. TV):

 

 

 

 

 

2005

 

  hY1)

"Schweim übernimmt neuen Lehrstuhl", DAZ 28, 556 - 559 2005.

 

  hY2)

" Personalnachrichten  - Karriere", Nachrichten aus der Chemie 53, 439 - 440 2005.

 

  hY3)

"Universitäten", Dt. Ärzteblatt, 6, A76, 2005360

 

  hY4)

"Arzneimittelzulassung: Ehemaliger BfArM-Chef warnt vor katastrophalem Gesetzentwurf", facharzt.de, 13.06.05

 

  hY5)

"Ehemaliger BfArM-Leiter warnt vor gefälschen Medikamenten in Deutschland",  facharzt.de, 19.07.05

 

  hY6)

"Arzneimittelfälschungen" Interview mit univadis.de, 07.08.05

 

  hY7 -     hY12

"Arzneimittelfälschungen" Interviews mit dem Rundfunk  von NDR, MDR, HR und WDR sowie WDR-Fernsehen Links: HIER h7 - h12.

 

  hY13)

"Arzneimittelfälschungen" Interview mit Focus.online.

 

  hY14)

"Arzneimittelfälschungen" Interview mit dem Platow-Brief.

 

  hY15)

"Arzneimittelfälschungen" Bericht von Facharzt.de. 

 

  hY16) 

"Arzneimittelfälschungen" Interview mit journal-MED.

 

   hY17)

"Arzneimittelfälschungen" Interview mit Facharzt.de.

 

   hY18)

"Arzneimittelfälschungen" Bericht der VDI Nachrichten. 

 

  hY19)

"Arzneimittelfälschungen" Bericht des BAH. 

 

  hY20)

"Arzneimittelfälschungen" Bericht des BPI.

 

   hY21)

"Arzneimittelfälschungen" Bericht der PZ  42, 3780-3781 (2005)             

 

   hY22)

"Arzneimittelfälschungen" Bericht der Pharma Relations                        

 

    hY23)

"Arzneimittelfälschungen" Bericht der DAZ, 44, 5828 - 5834 (2005)         

 

   hY24)

"Arzneimittelfälschungen - Globales Sicherheitsnetz weist große Lücken auf" Kammer im Gespräch, 05/05 S 8 ff

 

   hY25)

"Lifestyle-Medikamente - im Visier der Fälscher", Deutsches Ärzteblatt, 49, 3382-8 (2005)

 

 

 

 

 

2006

 

   hY26)

"Gefährliche Doppelgänger", Interview mit der Apotheken-Umschau, 02/06 S. 46 ff

 

   hY27)

"Profis dringend benötigt", Interviews mit der PZ zur Ausbildung in DRA, 6/06  S. 43

 

   hY28)

"Arzneimittelfälschungen" Interview mit nrw.tv-Fernsehen "Guten Morgen NRW", 07.04.06 6:00 - 9:00

 

   hY29)

"Woran erkennt man gefälschte Arzneimittel?",  Neue Apotheken-Ilustrierte, 15.01.06 S. 40

 

   hY30)

"Medikamentenfälschung: Falschspiel mit Pillen",  F.A.Z., 17.08.2006, Nr. 190 / Seite 20

 

   hY31)

"Arzneimittelfälschungen" Interview mit hr-info-Radio 26.08.06 13:30 und 19:30 HIER ANHÖREN!

 

  hY32)

"Arzneimittelfälschungen" Interview mit nrw-tv- Sendung Kai 3 am 01.09.06 15:00 -17:00

 

   hY33)

"Arzneimittelfälschungen" Interview mit hr-info-Radio 03.09.06 15:00

 

   hY34)

"Scharlatanerie im Netz", Arzneimittelfälschung, Artikel  in der TAZ:  http://www.taz.de/pt/2006/11/17/a0169.1/text

 

   hY35)

Interview zu  Rimonabant (Acomplia), zwei Berichte am 17. 10. und 18.10. bei NDR Info

 

   hY36)

"Arzneimittelfälschungen" Interview mit Deutsche Welle TV Der Beitrag wurde in dem Politik-Magazin "Politik Direkt" am 27.11 um 20:30 in deutsch und 23:30 in englisch (People and politics) ausgestrahlt. Dann am 28.11 um 8:30 deutsch, 11:30 englisch. Am Mittwoch 29.11 um 2:30 und 14:30 deutsch und 5:30 und 17:30 englisch.

 

   hY37)

"Arzneimittelfälschungen" Interview mit Frontal 21  28.11.06 um 21:00 Manuskript: HIER

 

   hY38)

"Gefälschte Medikamente gefährden Menschenleben", 3sat nano am 19.12.06 um 18:30 - 19:00; Wdh am 20.12.06 um 01:35 - 02:05; 09:45 - 10:15, RBB 07:00 - 07:30; SWR 08:55 - 09:25; SF DRS 10:30 - 11:00; WDR 10:45 - 11:15;  BR alpha 14:30 - 15:00 und MDR 15:30 - 16:00 s.a. http://www.3sat.de/

 

 

Julia Bidder, FOCUS Online - "Vorsicht, Fälschung!" Interview mit H.G.Schweim, 11.10.2005

 

hY246)

Julia Bidder, Fachbereich: Nachwuchs; Beitrag: "Vorsicht, Fälschung!",  Expopharm Medienpreis 2006

 

 

 

 

 

 

 

2007

 

  hY39)

Interview mit Pfizer.de zu Arzneimittelfälschungen: http://www.pfizer.de/unternehmen/thema_12_1.htm

 

  hY40)

Interview mit "focus" zu Dichloressigsäure: http://www.focus.de/gesundheit/krebs/news/tumortherapie_nid_42797.html  HIER

 

  hY41)

Interview mit "Für Sie" zu Arzneimittelfälschungen Heft 5/2007, siehe auch: http://www.harald-schweim.de/FUER-SIE.pdfNina Bublitz, "Vorsicht, gefälschte Medikamente",  vom 20.02.07  Eine "lobende Erwähnung" zum Expopharm Medienpreis 2007

 

  hY42)

Interview mit der Ärztezeitung zum IQWIG http://www.aerztezeitung.de/docs/2007/02/16/030a0601.asp?cat=

 

  hY43)

Interview mit "RTL-Rundfunk" zu Arzneimittelfälschungen, ausgestrahlt ab 20.02.07 in versch. Nachrichtensendungen, z.B. bei "besser leben news" bei Punkt 12.

 

  hY44)

Interview mit  dem "Deutschen Depeschen Dienst (ddp)" zu Arzneimittelfälschungen 22.02.07, vielfach verwendet, z.B. Facharzt.de vom 24.02.07

 

  hY45)

Interview mit "BR-5 aktuell"^16:05 zu Arzneimittelfälschungen, ausgestrahlt am 11.03.07, HIER ANHÖREN! http://www.br-online.de/b5aktuell/inhalte/magazine/verbrauchermagazin.xml

 

  hY46)

Interview mit "NRW-TV", "Guten morgen NRW" zu Arzneimittelfälschungen, ausgestrahlt am 12.03.07 http://www.nrw.tv/home/gaeste/.

 

  hY47)

Interview mit "Pharma+Food" zu Arzneimittelfälschungen Heft 2/07 S. 24 - 28.

 

  hY48)

Interview mit dem "Senioren Ratgeber," Wort und Bild Verlag,  zu Medikamentenfälschungen S. 12 Mai-Ausgabe 07. 

 

 hY49)

"Pseudo-Wundermittel" Bericht Spiegel-online u.a. mit H.G.Schweim. HIER: http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/0,1518,474893,00.html

 

 hY50)

Interview mit dem "die aktuelle", Gong Verlag, zu Medikamentenfälschungen Heft 18 vom 28.04.07.

 

 hY51)

Interview mit Deutsche Apotheker Zeitung, zu Arzneimittelfälschungen und dem Internet,  Heft 19 vom 10.05.07 S. 2120 -2123.

 

 hY52)

 Ehemaliger BfArM-Leiter kritisiert Arbeitsweise des IQWiG Bericht von Facharzt.de 07.05.07.

 

 hY53)

IFacharzt.de zur IQWIG-Bearbeitung der Glitazone, Facharzt.de vom 22.05.07

 

 hY54)

Interview mit 3 sat zu Arzneimittelfälschungen im Rahmen des Themenabends "wissen aktuell: Kopie und Klon", 30.05.07 20:15. HIER

 

 hY55)

Artikel der PZ 23, 36 (2007) zu Arzneimittelfälschungen mit H.G. Schweim

 

 hY56)

Interview mit dem "Kölner Stadtanzeiger",  Nicola Kurth, "Backpulver statt Schmerzmittel", vom 11.06.07 zu Arzneimittelfälschungen.

Eine "lobende Erwähnung" zum Expopharm Medienpreis 2007

 

 hY57)

"Arzneimittelfälschungen" Interview mit NDR-info-Radio gesendet: 21.06.07 HIER ANHÖREN!

 

 hY58)

Bericht vom 4. Niedersächsischen Apothekertag in der  Pharm. Ztg. 27, 2250 - 1 (2007) über meinen Vortrag  "Arzneimittelfälschungen".

 

 hY59)

ARD-Mittagsmagazin mit Harald Schweim am 13.07.07 zu Arzneimittelfälschungen.http://www.br-online.de/politik-wirtschaft/mittagsmagazin/dynamisch/aktuell/stories/1307illegalearznei.htm  HIER

 

 hY60)

Interview mit SWR3 am 13.07.07 zu Arzneimittelfälschungen. http://www.swr3.de/info/magazin/urlaubstips/  HIER lesen und HIER ANHÖREN!

 

 hY61)

Sommerspecial des ZDF von "Abenteuer Wissen" zum Thema Medikamentenfälschungen (Mitarbeit: H.G.Schweim), 18.07.07, http://www.zdf.de/ZDFde/inhalt/1/0,1872,1020545_artikelVersenden:1,00.html. Siehe auch HIER. 

 

 hY62)

Interview mit "petra" Sept. 07 S. 98 "Bittere Pillen im Netz". HIER.

 

 hY63)

Pressekonferenz der Apothekerkammer Niedersachsen zum Internethandel mit Arzneimitteln mit H. Schweim in Hannover, Leineschloss am 14.09.07 Näheres HIER

 

 hY64)

Braunschweiger Zeitung, Wolfsburger Nachrichten, Salzgitter-Zeitung, "Apotheker warnen: Tödliche Medizin aus dem Internet" 15.09.07 HIER

 

 hY65)

Interview mit "durchblick gesundheit" zum IQWiG, Sept. 2007 HIER

 

 hY66)

"Apotheker warnen vor Internetpillen" sowie Interview mit H. Schweim  "Kriminelle fälschen Informationen", Neue Presse, Hannover, 15.09.07 S. 1 und 2 

 

 hY67)

"Gefälschte Medikamente",  "Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung" vom 07.10.07 HIER

 

 hY68)

Interview mit SWR2 am 16.10.07 zu Arzneimittelfälschungen http://www.swr.de/swr2/programm/sendungen/impuls/-/id=1853902/nid=1853902/did=2570090/11zeghb/index.html HIER ANHÖREN!

 

hY69)

Pressekonferenz der Apothekerkammer Baden-Württemberg zum Internethandel mit Arzneimitteln mit H. Schweim in Stuttgart, Hotel am Schlossgarten am 18.10.07 Näheres HIER

 

hY70)

Stuttgarter Zeitung vom 18. 10. 2007 , "Internetversand von Arzneimitteln alles andere als sicher", HIER

 

hY71)

Eßlinger Zeitung vom 18. 10. 2007, "Falsches Viagra bringt mehr als Heroin", HIER

 

hY72)

Stuttgarter Nachrichten vom 19. 10. 2007, "Gefahr durch illegale Arznei", HIER

 

hY73)

PZ 43 vom 25.10.07 S. 60-61 über die Pressekonferenz der AK BW  HIER

 

hY74)

FAZ.NET vom 10.10.07, "Plagiat mit Potenz" von C. Volz-Zang mit H.G. Schweim  HIER

 

hY75)

SWR1 "Der Abend", S.Jacobs Interview mit H. Schweim, "Risiken und Nebenwirkungen – Wer kontrolliert unsere Medikamente?" 25.10.07 HIER anhören!

 

hY76)

"Fast jede dritte Pille ist gefälscht",  mit H. G. Schweim, Hannoversche Allgemeine, 28.10.07 HIER

 

hY77)

Bericht von Frontal 21 "Schmutzige Geschäfte mit Arzneimitteln" am  04.12.07 zu "Granditropin" mit H. Schweim HIER.

 

hY78)

Bericht von "Kammer im Gespräch" Heft 5 S.4  2007 AK-Nordrhein Versandhandel - Fortschritt oder Gesundheitsgefährdung  mit H. G. Schweim

 

 

 

 

 

2008

 

hY79)

Interview mit NDR-info-Radio HIER zu den Versandhandelsplänen von Schlecker, gesendet: 13.02.08 ANHÖREN!

 

hY80)

Bericht über unser Coll.-Pharm. Seminar in der PZ 9/2008 vom  28.02.08 S. 7

 

hY81)

Interview zu Arzneimittelfälschungen mit H.G. Schweim PZ 9/2008 vom  28.02.08 S. 8 HIER

 

hY82)

Bericht über unser Coll.-Pharm. Seminar in der DAZ 9/2008 vom  28.02.08 S. 20 - 24 HIER

 

hY83)

Interview mit H.Schweim und Bericht in "Journal am Vormittag" zu Heparin-Rückruf von M. Winkelheide im Deutschlandfunk vom 11.03.08 ca. 10:30 -10:45

 

hY84)

A. Fried, "Arzneimittelfälschungen", Imnterviw mit H.G. Schweim, ÖKZ,  03,  9 - 11,  (2008).

 

hY85)

Leonardo, "Blaue Lust und mehr", WDR 5, Interview mit H.G.Schweim, 10 Jahre Viagra, 26.03.08, 16:05 - 17:00 HIER LESEN/  HIER ANHÖREN!

 

hY86)

J. Hoffritz, "Im besten Fall wirkungslos", Interview mit H.G. Schweim, Die Zeit, S. 23 - 24 vom 10.03.2008 HIER LESEN

 

hY87)

"Wieso Viagra dem Tiger nützt", Interview mit Harald Schweim für WDR.de -Wissen HIER

 

hY88)

"Falsche Pillen ohne Rezept", Hamburger  Abendblatt vom 12. / 13.04.08 Seite 5 mit H.G. Schweim  HIER

 

hY89)

Servicezeit Gesundheit zu Arzneimittelinformationen mit H.G. Schweim, Mo 14.04.08 18:20 WDR-Fernsehen   HIER

 

hY90)

 Lebensbedrohliche Risiken durch Heparin aus China  mit H.G. Schweim, Di 15.04.08 21:00 ZDF Frontal 21 HIER

 

hY91)

"Der Versand und die Folgen", DAZ 16,  S. 31-33 vom 17.04.08 Bericht über eine Informationsveranstaltung der AK Hamburg mit u.a. H.G. Schweim

 

hY92)

"Riskantes Spiel mit der Gesundheit",PZ 16,  S.73-75 vom 17.04.08 Bericht über eine Informationsveranstaltung der AK Hamburg mit u.a. H.G. Schweim

 

hY93)

 Sendung "Horné LIVE" am 30.04.08 um 17:00 mit H.G. Schweim, nrw.tv HIER  und  HIER

  

hY94)

"Gefälschte Medikamente aus dem Internet", ZDF "blickpunkt" vom 04.05.08 mit H.G. Schweim HIER und HIER  siehe auch: http://reporter.zdf.de/ZDFde/inhalt/29/0,1872,7245821,00.html?dr=1

 

hY95)

Bericht "Der Gelbe Dienst"11/2006 vom 02.06.08  Seite 4-5, "Risiko Rabattverträge", das Schweim/Wasem-Gutachten HIER

 

hY96)

Interview der DAZ mit H.G. Schweim, Diskussion um Opioid-Austausch durch Apotheker, DAZ 23, 2505 - 2507 (2008) vom 05.06.08 HIER

 

hY97)

Bericht der AZ am 09.06.08 S8 zum Vortrag von  H.Schweim auf dem Hauptstadtkongress 2008.

 

hY98)

Bericht des WDR-Fernsehen "WDR-aktuell" zum Thema "Arzneimittelfälschungen" mit H.G. Schweim 12:45 am 11.06.08 HIER

 

hY99)

Bericht des WDR-Fernsehen "WDR-aktuell" zum Thema "Arzneimittelfälschungen" mit H.G. Schweim 16:00 am 11.06.08 HIER

 

hY100)

Bericht des WDR-Fernsehen "WDR-Lokalzeit Bonn" zum Thema "Arzneimittelfälschungen" mit H.G. Schweim 19:30 am 11.06.08 HIER

 

hY101)

Bericht der PZ 24, 2388-2389 (2008) vom 12.06.08 S8 zum Vortrag von  H.Schweim auf dem Hauptstadtkongress 2008.

 

hY102)

Artikel mit H. G. Schweim: Arzneimittelfälschungen ein Wachstumsmarkt in in Deutschland? von Dr. C. Volz-Zang, Pädiatrix Heft 5 S. 18 - 20 (2008)

 

hY103)

Leitartikel der "Neuen Allgemeinen Gesundheitszeitung" vom 01.07.08 "Freie Fahrt für Pillenfälscher?" mit H.G. Schweim S. 1/2.

 

hY104)

Stuttgarter Zeitung online: "Ist Arznei aus dem Internet ein Risiko" vom 04.08.08 mit H.G. Schweim HIER.

 

hY105)

Riskant: Austausch von Opioiden bei chronischen Schmerzpatienten, Interview mit H.G. Schweim, Medical Tribune, 43. Jahrg, Nr. 33, 15. August 2008

 

hY106)

Kölnische Zeitung online: "Die Sorge wächst" vom 23.08.08 mit H. G. Schweim HIER.

 

hY107)

aktiv: "Risiko für Leib und Leben " vom Aug./Sept. Interview mit H. G. Schweim

 

hY108)

Bericht des WDR-Fernsehen in der ARD: Bericht aus Brüssel "Globalisierte Medikamente" vom 09.09.08 21:55 -22:15 mit H.G. Schweim HIER Text HIER

 

hY109)

Bericht des Deutschlandfunks in der Sendung Verbrauchertipp,  "Gepanschte Pillen" mit H.G. Schweim vom 16.09.08  HIER

 

hY110)

Bericht und Interview von "aktiv" Heft 5/ 2008 S. 28 - 32 HIER

 

hY111)

"Gefährliche Medikamente aus dem Reich der Mitte", MDR-Fernsehen, Sendung "exakt" vom 14.10.2008 mit H. G. Schweim HIER

 

hY112)

HR-Fernsehen Sendung defacto "Verantwortungslos? – Teure Medikamente müssen künftig von einem zweiten Arzt genehmigt werden" mit H. G. Schweim http://www.hr-online.de/website/fernsehen/sendungen/index.jsp?rubrik=2390

 

hY113)

dradio.de FORSCHUNG AKTUELL 23.10.2008 . 16:35 Uhr, "Pharmaindustrie versucht Arzneimittelfälschungen zu unterbinden" mit H. G. Schweim http://www.dradio.de/dlf/sendungen/forschak/865131/

 

hY114)

dradio.de UMWELT UND VERBRAUCHER 23.10.2008 . 11:35 Uhr Schutz vor gefälschten Medikamenten - Eine Konferenz der Deutschen Gesellschaft für innere Medizin mit H. G. Schweim http://www.dradio.de/dlf/sendungen/umwelt/864991/

 

hY115)

Fachleute schlagen Alarm: "Überall gefälschte Medikamente", eine Konferenz der Deutschen Gesellschaft für innere Medizin mit H. G. Schweim Donnerstag, 23. Oktober 2008,  http://www.1a-krankenversicherung.org/nachrichten/20081023/734/ und http://www.dgim.de/portals/pdf/Schweim-F%C3%A4lschungen-08.pdf

 

hY116)

ARZNEIMITTELFÄLSCHUNGEN Ärzte warnen vor Internethandel Eine Konferenz der Deutschen Gesellschaft für innere Medizin mit H. G. Schweim Freitag, 24. Oktober 2008, http://apotheke-adhoc.de

 

hY117)

"Gefälschte Medikamente gesetzlich eindämmen" mit H. G. Schweim 22.10.2008 Informationsdienst Wissenschaft http://idw-online.de

 

hY118)

Frankfurt-Live.com "Gefälschte Medikamente auf dem Vormarsch" mit H. G. Schweim; www.frankfurt-live.com

 

hY119)

Inforadio rbb 93,1 "Gefälschte Medikamente, Gefahr für den Menschen", 22.10.2008, http://www.inforadio.de

 

hY120)

FOCUS Online, "Immer mehr gefälschte Medikamente" mit H. G. Schweim, 22.10.08, http://www.focus.de/gesundheit/news/gesundheit-immer-mehr-gefaelschte-medikamente_aid_342700.html

 

hY121)

ZEIT online, Tagesspiegel 22.10.2008 , Gesundheit: "Mediziner warnen vor gefälschten Medikamenten" mit H. G. Schweim, http://www.zeit.de/news/artikel/2008/10/22/2642651.xml

 

hY122)

Wiesbaderer Kurier vom 27.10.08 S. 7, "Ärzte warnen vor gefälschten Medikamenten" mit H. G. Schweim

 

hY123)

„Lebensgefahr durch falsche Arzneimittel im Internet",  Elmshorner Nachrichten vom 23.10.08 S. 24  mit H. G. Schweim

 

hY124)

ZDF heute magazin 30.10.08, "Gefälschte Medikamente gefährden Leben", mit H.G.Schweim, http://www.heute.de/ZDFheute/inhalt/18/0,3672,7397362,00.html

 

hY125)

Interview mit H. G. Schweim, "Öffnung des Internethandels mit Medikamenten war ein Fehler!", Aktiv!, Ausgabe Nov./Dez. 2008, S. 31 -32

 

hY126)

DAZ Jahresrückblick Gesundheitspolitik "Arzneimittelfälschungen" mit Erwähnung von H.G. Schweim, Heft. 51/52 S. 72 vom  18.12.08 

 

 

 

 

 

http://www.uni-duesseldorf.de/kojda-pharmalehrbuch/FortbildungstelegrammPharmazie/SerieApothekenpraxis/Aut_Idem_Opioide_fuer_FORTE_PHARM2007.pdf mit Erwähung unseres Artikels zum "Alcohol Dose Dumping"

 

 

2009

 

hY127)

Bericht über den Vortrag "Zytostatica, Versandhandel und Arzneimittelfälschung" von H.G. Schweim auf dem NZW-Fachkongress in Hamburg-Harburg, DAZ 5 S.25 -27 vom 29.01.09

 

hY128)

MEDICAMENTS, TRAFIC SUR LE WEB, Mar. 10 et Lun. 29 février 09 à 20:35 et à 04:39, avec H. G. Schweim,  Source : magazine des programmes de France 5

 

hY129)

welt online: "Das widerliche Geschäft mit den tödlichen Pillen" vom 08.02.09 mit H. G. Schweim http://www.welt.de/wissenschaft/article3167691/Das-widerliche-geschaeft-mit-dentoedlichen-Pillen.html

 

hY130)

Faux médicaments sur Internet : trafic sur ordonnance, Interview de Michel Koutouzis pour ceRDV de l’Agora consacré à Médicaments: trafic sur le net, un documentaire de Patrice Du Tertre et Michel Koutouzis diffusé sur France5 dimanche 1er mars à 21h25 avec H.G. Schweim, http://www.agoravox.fr/print_article.php3?id_article=52296&format=print

 

hY131)

Radio-MV-NDR-1: "Vorsicht bei Arzneimitteln aus dem Internet" Sendung vom 24.03.09 mit H.G. Schweim HIER

 

hY132)

ZDF-"Volle Kanne" zu Arzneimitteln aus den Internet: "Spiel mit dem Leben" Interview mit H. H. Schweim am 20.04.09 HIER Viedo HIER

 

hY133)

"Sündenfall mit Siegel" Kommentar zum Vers.-Apo.-Siegel vom DIMDI von Peter Ditzel in der AZ vom 27.04.09 (mit Fakten von H. G. Schweim)

 

hY134)

NDR-Info, Christian Erber, "Das Geschäft mit der Grippe" (klicken und anhören) 14:40 am 28.04.09 mit H. G. Schweim

 

hY135)

Bescheuertheit“ (Teil 2) : Keine Rückkehr zur Arzneimittelsicherheit? NEUE ALLGEMEINE GESUNDHEITSZEITUNG FÜR DEUTSCHLAND/AUSGABE MAI 2009 HIER KLICKEN siehe auch HIER (Teil 1)

 

hY136)

Frontal 21 vom 05.05.09 " Gefährliche Dopingmittel: "Bis zum Tod" mit H.G. Schweim auch als Experte im Chat

 

hY137)

"Drei Fragen an Prof. Dr. Harald Schweim", Aktueller Wirtschaftsdienst für Apotheker, Heft Nr. 9 S. 10-11- vom 01.05.09 

 

hY138)

"Unsinnige Medizinprodukte" SWR 3 Fernsehen, "Odysso" vom 14.05.09 22:00 , mit H. G. Schweim, HIER

 

hY139)

 Sendung "Horné LIVE" am 23.06.09 um 17:00 und um 22:00 mit H.G. Schweim, nrw.tv HIER  und  HIER

 

hY140)

"Patienten mit feuchter AMD nicht „off-label“ behandeln", Interview von Dr. Matthias Herrmann mit Prof. Harald G. Schweim, Der Opthalmologe,  05-09

 

hY141)

BKK-WEB-TV mit H.G. Schweim zum Thema "Arzneimittelfälschungen" (in Kooperation mit dem Apothekerverband-Nordrhein)   HIER ANSEHEN!           

 

hY142)

"Profiteure der Angst - Das Geschäft mit der Schweinegrppe", arte 20.10.09 21.00 mit Harald Schweim HIER klicken

 

hY143)

Arte Themenabend gefälschte Medikamente Film "Wirkstoff Profit" mit H. G. Schweim von 03.11.09. Die Filme können im Internet abgerufen werden unter http://plus7.arte.tv/de/1697660,CmC=2914980.html, http://plus7.arte.tv/de/1697660,CmC=2914982.html, Im Fernsehen wird der Themenabend „Gefälschte Medikamente“ wiederholt ausgestrahlt am 21.11.2009 um 09:50 auf rbb. HIER klicken!

 

hY144)

Imitate: Gefährliche Pillen aus dem Netz, Frankfurter Rundschau vom 22.11.09 mit Harald Schweim HIER klicken!

 

hY145)

"daheim & unterwegs", (anklicken) WDR-Fernsehen, Studiogespräch mit H.Schweim zu Arzneimittelfälschungen, 25.11.09 16:00

 

hY146)

"Illegale Pillen boomen im Netz" (anklicken) ZDF-Nachrichtensendung "heute", 26.11.09 19:00 mit Harald Schweim

 

hY147)

Interview mit H.G.Schweim, Freiburger Universitätsradio.

 

hY164)

Elektronische Gesundheitskarte: Experten warnen vor Hackerangriffen und Milliardenkosten12.12.2009, Bündnis "Stoppt die e-Card"

http://www.freie-aerzteschaft.de/content/articles/1021/1022/index.html?catid=1022&artid=87676&nosum=1&sID=8f33e1a2ca9afd9adab573e9b5161adf

 

 

 

 

 

2010

 

hY148)

Pressekonferenz der Apothekerkammer Niedersachsen zum Internethandel mit Arzneimitteln mit H. Schweim in Hannover, 28.01.2010 Diese Pressekonferenz hatte Fernseh- und Hörfunksendungen (u.a. ARD-Tagesschau, Deutschlandfunk) und über 80 Zeitungsartikel zur Folge.

http://www.focus.de/digital/computer/gesundheit-jede-zweite-internet-arznei-ist-gefaelscht_aid_475003.html

Deutschlandfunk / Sprechstunde - 02.02.2010 Billigpräparate aus dem Internet

 

hY149)

"Apotheker warnen vor Fälschungen" mit H.G.Schweim, Bericht von Antje Schmidt, NDR gesendet in der Tagesschau 15:00 Uhr vom 28.01.2010 siehe: http://mobil.tagesschau.de/;id=gefaelschtemedikamente100;tpl=artikel.xml/inland/gefaelschtemedikamente100-nimex.xml

 

hY171)

"Gefärhrliche Pillen aus dem Netz" auf news.de vom 28.01.1020 mit H.G.Schweim

 

hY169)

Diskussion zur eGK in Hamburg "Im Grunde geht es um die Überwachung des Arztes" mit H.G. Schweim in ZKN Heft 1/2010 S.10 ff Siehe: http://www.zkn.de/fileadmin/user_upload/ZKN-Mitteilungen/2010/ZKNM_2010_01.pdf

 

hY150)

"Billigpräparate aus dem Internet"  Interview mit H.G.Schweim von Michael Engel, dradio, Sprechstunde 10:10, 02.02.10

 

hY150)

"Tödliche Fracht" (WDR), Der weltweite Kampf gegen Medikamentenfälscher Film von Walter Harrich und Danuta Harrich-Zandberg mit H. Schweim, 3. Februar 2010, 23.30 Uhr im Ersten. Siehe: http://www.swr.de/swr2/programm/sendungen/wissen/-/id=5797328/property=download/nid=660374/1gchkx8/swr2-wissen-20100203.pdf

 

hY151)

Arzneimittelversandhandel: Virtueller Markt, reale Risiken, Pharmazeutische Zeitung, 5 12 -13 vom 04.02.10 mit H.G.Schweim.

 

hY152)

"Pillen aus der virtuellen Apotheke" von Michael Engel,  dradio.de, 17.02.2010 · 16:50 Uhr mit Harald Schweim HIER

 

hY153)

"Ungeprüft im Menschen-Medizinprodukte sollen in ein Sicherheitsregister" 3sat "nano mit H.G. Schweim am 05.03.10 18:30 HIER

 

hY154)

"Medizinprodukte - -Oft mehr Schaden als Nutzen" BR-Online mit H. G. Schweim am 04.03.10 HIER

 

hY155)

"Gefälschte Arzneimittel: Geiz kann tödlich sein", Bericht über die PK der LAK-Nds Spektrum 1, 4 (2010) mit H.G.Schweim

 

hY156)

"Gefälschte Arzneimittel: Geiz kann tödlich sein", Bericht über die PK "Mitteilungen der AK-Nds 3,  8 - 9  (2010) mit H.G.Schweim

 

hY157)

"Perfekte Pillen-Fälscher" von Petra Otte, Stuttgarter Nachrichten, vom 19,03,10 mit H.G.Schweim HIER

 

hY158)

"Gefälschte  Medizinprodukte aus dem Internet"  Interview mit H.G.Schweim von Hedrick Loven, Bayern 2, Notizbuch, 10:00 - 11:00,19.04.10 HIER

 

hY159)

"Arzneimittelfälschung - Das wirkliche Problem bleibt unberührt" Interview in der "Naturamed"  Heft 02 S. 32 - 33, 2010.

 

hY160)

"Sommerzeit ist Reisezeit - Was es bei Medikamenten auf Auslandsreisen zu beachten gibt", NEWS, Infos aus Apotheke und AMK, Ausgabe 2/2010, UniversitätsKlinikum Heidelberg mit Daten von H.G.Schweim.

 

hY161)

"Niemals über das Internet kaufen", Artikel in der Abbott Hauszeitschrift Juli 2010 über einen Vortrag von  H.G. Schweim

 

hY162)

"Arzneimittelfälschungen nehmen rasant zu" online-Interview mit H.G. Schweim, LAV Baden-Würtemberg,  HIER: http://www.apotheker.de/rubriken/presse/o-ton-service/arzneimittelfaelschungen-nehmen-rasant-zu/

 

hY163)

"Pseudogenerics: emerging battleground in the illegal medicines trade" by Phil Taylor, 13-Aug-2010,  über einen Vortrag vom H.G. Schweim in München, http://www.securingpharma.com/40/articles/552.php

 

hY164)

Nachrichten  Landesapothekerverbang Baden-Würtemberg 4/2010 S. 7+ 8 sowie "Brandaktuell" S. 1 "Wir müssen jeden Menschen schützen, auch wenn er sich dumm verhält", Interview mi H.G. Schweim http://www.apotheker.de/rubriken/presse/o-ton-service/arzneimittelfaelschungen-nehmen-rasant-zu/

 

hY165)

Ginkgo-Toxine Anwendungssicherheit verbessern, Interview mit H. G. Schweim in der "Naturamed"  Heft 05, S. 28 - 30, 2010.

 

hY166)

Gefährliche Pillen aus dem Netz, Interview von Jutta Meier mit Harald Schweim, Frankfurter Rundschau, 05.12.2010.

 

 

 

 

 

2011

 

hY167)

Das Pharmapaket, Frontal 21 von 17.01.12 "Von Klientelpolitik nicht völlig frei", Interview mit H.G. Schweim  16.02.11. 16:00 - 16:15

 

hY168)

Prof. Harald Schweim fordert ein Register für Medizinprodukte. So könne man Todesfälle durch mangelhafte Geräte verhindern in NANO 3SAT. http://stream-tv.de/sendung/1292176/nano-ungeprueft-im-menschen

 

hY170)

Doping im Freizeitsport: Warnung vor dubiosen Versandhändlern, Medizin Aspekte, März 2011 mit Anmerkung über unsere gefälschte Internetapotheke

 

hY172)

Klatsche für Arzneimittelplagiate von  M.v.d. Heuvel mit Erwähnung der "Siegel"- Untersuchung von Jörg Fuchs und H.G.Schweim auf DocCheck News Siehe:  http://news.doccheck.com/de/article/203492-klatsche-fuer-arzneimittel-plagiate/?utm_source=DC-Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=Newsletter-DE-Apotheker-2011-03-21&mailing=36369&dc_user_id=mjvq24m&cide=dce103038&t1=1301049243&t2=a27ca446a65040240f73f3cfa9ceb68864a1f8a1

 

hY173)

Evolution Health  Heft 01/2011 Schwepunktthema "Arzneimittelfälschung" Interview mit H.G.Schweim S. 51ff

 

hY174)

Deutschlandfunk / Sport - 02.04.2011Muskeln per Mausklick  mit H.G.Schweim, HIER: http://www.dradio.de/dlf/sendungen/sport/1426614/

 

hY175)

Arzneimittelsicherheit: Drei Fragen an Prof. Dr. Harald Schweim, Aktueller Wirtschaftsdienst für Apotheker, Nr. 7 vom 01.04.11 S. 3

 

hY176)

RTL-Nachtjournal "Potenter Schwindel" 02.09.11 00:00 .00:26 Arzneimittelfälschungen mit H.G. Schweim http://rtl-now.rtl.de/rtl-nachtjournal/thema-ua-potenter-schwindel.php?film_id=46771&player=1&season=0

 

hY177)

"Gefälschte Arzneimittel", Tagesschau vom 05.10.11 um 17:00 mit H. G. Schweim

 

hY178)

"Nahrungsergänzungsmittel aus dem Internet lebensgefährlich", ARD Mittagsmagazin am 11.11.2011 mit H.G. Schweim  HIER: http://mediathek.daserste.de/sendungen_a-z/314636_mittagsmagazin/8688712_nahrungsergaenzungsmittel-koennen-gefaehrlich-sein?buchstabe=M  und  http://www.br-online.de/mittagsmagazin/0711_Nahrungsergaenzung.shtml

 

 

 

 

 

2012

 

hY179)

Frontal 21 vom 17.01.12 "Von Klientelpolitik nicht völlig frei", Interview mit H.G. Schweim, sowie erweitertes Video im Internet siehe:  http://frontal21.zdf.de/ZDFde/inhalt/1/0,1872,1001633,00.html?dr=1

 

hY180)

ARD-Mittagsmagazin vom 19.01.12 zu neuen Erkenntnissen zu Tamiflu, mit Statement von H.G.Schweim, http://www.br-online.de/mittagsmagazin/ Video: http://www.br-online.de/mittagsmagazin/1901_Tamiflu.shtml

 

hY181)

Frontal 21 vom 28.02.12 "Pillen aus dem Internet - Gefährlicher Mißbrauch bei Medikamenten" , mit Statment von H.G. Schweim http://frontal21.zdf.de/ZDFde/inhalt/1/0,1872,1001633_idDispatch:11350521,00.html

 

hY182)

 "Medizinprodukte unzureichend geprüft", mit Statement von Harald Schweim , ZDF heute journal, 28.02.12, 21:45 -22:00 http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/1580804/ZDF-heute-journal-vom-28.-Februar-2012?bc=sts;suc#/beitrag/video/1580832/Medizinprodukte-oft-unzureichend-geprüft

 

hY183)

"Vorsicht Fälschung" von Cornelia Weber, patientenjournal reise & gesundheit, 2, 22 - 23 (2012) mit einem Interview mit H. G. Schweim

 

hY184)

Tödliche Fracht - Der weltweite Kampf gegen Medikamentenfälscher, mit H.G. Schweim, Freitag, 8. Juni 2012, 20.15 Uhr, 3sat, Dokumentation von Walter Harrich und Danuta Harrich-Zandberg,

 

hY185a)

Arznei-Engpässe  „Wir brauchen strategische Arzneimittelreserven“ Von Daniel Baumann, Frankfurter Rundschau, Wirtschaft vom 15.06.2012 Interview mit H. G. Schweim, siehe: http://www.fr-online.de/wirtschaft/arznei-engpaesse--wir-brauchen-strategische-arzneimittelreserven-,1472780,16391044.html

 

hY185b)

Arznei-Engpässe  „Wir brauchen strategische Arzneimittelreserven“ Von Daniel Baumann, Berliner Zeitung,  vom 15.06.2012 Interview mit H. G. Schweim, siehe: http://www.berliner-zeitung.de/wirtschaft/arznei-engpaesse--wir-brauchen-strategische-arzneimittelreserven-,10808230,16391044.html

 

hY186)

"Medikamente - Derzeit nicht lieferbar" WDR-Markt vom 23.07.12 mit H.G. Schweim siehe: http://www.wdr.de/tv/markt/sendungsbeitraege/2012/0723/uebersicht.jsp?sdatum=2012-7-23

 

hY187)

Frontal 21 vom 04.09.12 "Stents: Patienten als Versuchsobjekte" mit Statments von H.G. Schweim  http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/1723314/Stents-Patienten-als-Versuchsobjekte?bc=sts;suc&flash=off

 

hY188)

rbb PRAXIS Feature" Hüfte, Schrittmacher & Co - Risiko Medizinprodukte"am 24.10.2012 20:15 mit Statments von H.G. Schweim http://www.rbb-online.de/rbbpraxis/fernsehen/rbb_praxis_fernsehen65/risiko_hueftprothese.html  http://www.rbb-online.de/rbbpraxis/themenvorschau/Feature.html

 

hY189)

WDR "Illegale Medikamente aus dem Internet", Private Arzneimittelimporte, Sendung vom 05. November 2012 18.20 - 18.50 Uhr mit Statements von H.G. Schweim, http://www.wdr.de/tv/servicezeit/

 

hY190)

"Roulette mit Pillen," Artikel von Jana Schlütter, Apothekenumschau, vom 15.12.12, S. 56 - 61 mit H. G. Schweim

 

 

 

 

 

2013

 

hY191)

"Kritischer Blick auf Arzneimittel" mit Harald Schweim, http://www.op-marburg.de/Lokales/Marburg/Kritischer-Blick-auf-Arzneimittel  12.09.2012

 

hY192)

"So gefährlich sind gefälschte Arzneimittel", Jana Schlütter, Apotheken Umschau, 07.02.2013 mit Harald Schweim
  http://www.apotheken-umschau.de/Medikamente/So-gefaehrlich-sind-gefaelschte-Arzneimittel-207835.html

 

hY193)

„Gefälschte Medikamente aus dem Internet“ HÖR ZU Artikel vom 08. Februar 2013 von Esther Langmaack, Interview mit Harald G. Schweim. Siehe auch: http://www.hoerzu.de/wissen-service/gesundheit/gesund-leben/gefaelschte-medikamente-aus-dem-internet

 

hY194)

Kommentar von Harald Schweim zu "Pharmaziestudium: Die phatten Jahre sind vorbei", http://news.doccheck.com/de/110/pharmaziestudium-die-phatten-jahre-sind-vorbei/   08.02.2013

 

hY195)

"Gefälschte Medikamente" ARD-Mittagsmagazin vom 14.02.13 13:00 mit Harald G. Schweim. Siehe auch: http://www.daserste.de/information/politik-weltgeschehen/mittagsmagazin/sendung/medikamente-faelschungen-100.html und  http://mediathek.daserste.de/sendungen_a-z/314636_mittagsmagazin/13405704_-alle-beitraege-die-sendung-vom-14-februar?buchstabe=M

 

hY196)

"Faktencheck „Markus Grill“", mit Zitaten von Harald Schweim,  http://markus-grill-watch.blogspot.de/2013/03/peter-sawicki-iqwig-markus-grill.html    01.03.13

 

hY197)

Kommentar von Harald Schweim zu "BfArM warnt vor Arznei-GAU", http://www.springermedizin.de/bfarm-warnt-vor-arznei-gau/4023944.html     03.03.2013

 

hY198)

„Hart aber Fair“ Faktencheck,  Pillen, Vorsorge, Gentest – ist Gesundheit programmierbar?,  Sendung vom 24.06.2013 mitt Harald Schweim Siehe:  http://www1.wdr.de/themen/politik/faktencheck298.html

 

hY199)

" Hintergrundinformationen zum Medikamentenkauf im Internet" mit Zitat von Harald Schweim,  http://geistreich78.info/ecommerce/apotheke-viagra-co-mit-ordermed-sicher-diskret-bestellen   27.06.2013

 

hY200)

Michaela del Savio, „Das Geschäft mit den falschen Pillen“, Interview mit Harald G. Schweim,   Gesundheit konkret 3I,  2013,  S. 28 -  32,  https://www.gesundheit-konkret.de/2013-3/index.html, dann auf "print magazin" clicken

 

hY201)

Gefährliche Schnäppchenjagd im Ausland  von Irene Habich in SPIEGEL ONLINE vom 22.07.2013 mit Harald G. Schweim http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/gefaehrliche-und-unerlaubte-medikamente-aus-dem-urlaub-a-911767.html

hY202)

Medikamentenkauf im Ausland ist gefährlich Der Bonner Pharmazieprofessor Harald Schweim warnt davor, Medikamente im Ausland zu kaufen: "Bei einem fliegenden Händler in der Türkei die Antibabypille zu kaufen, ist neben dem Nichtverhüten wohl die sicherste Art, schwanger zu werden." http://www.shortnews.de/id/1040313/medikamentenkauf-im-ausland-ist-gefaehrlich?utm_source=rss&utm_medium=alles&utm_campaign=130723http://www.ad-hoc-news.de/der-bonner-pharmazieprofessor-harald-schweim-warnt-davor--/de/News/30387871

hY203)

Do 15.08.2013 | 21:45 | Sendung Kontraste "Gefährlich und billg: Die Droge Crystal Meth auf dem Vormarsch mit Zuarbeit von H. G. Schweim

 

hY204)

Sonntag Aktuell, Wochenendausgabe der Stuttgarter Zeitung/Nachrichten und rd. 50 weiterer Regionalzeitungen, Aufmacher auf Seite eins (und vier) von Norbert Wallet, "Engpass bei Arzneimitteln befürchtet", mit H.G. Schweim, Nr. 33, den 18.08.2013. HIER klicken !

 

hY205)

THEMEN DER ZEIT Nocebo: Die dunkle Seite der menschlichen Einbildungskraft Tagungsbericht im Dtsch Arztebl 2013; 110(41): A-1904 / B-1681 / C-1648 von Ch. Baethge mit H.G. Schweim als Vortragendem. HIER klicken!

 

hY206)

"Preistricks bei Medikamenten" - Sendung vom 14. Oktober 2013 - Servicezeit - WDR 18:20 -18:50  von Marcus Bednarek mit H.G. Schweim. Siehe:    http://www.wdr.de/tv/servicezeit/sendungsbeitraege/2013/kw42/1014/00_preistricks_medikamente.jsp     WDH vom 15.10.2013 13:00 - 13:30.

 

hY207)

Auswirkung des Nocebo-Effekts auf Klinische Studien und die medizinische Praxis,Referate des Workshops des Instituts für Geschichte der Medizin der Robert Bosch Stiftung in der Villa La Collina (Cadenabbia) 13.-15. September 2013,  http://www.igm-bosch.de/content/language1/html/13966.asp

 

 

 

 

 

 

2014

 

hY208)

Dienstag 28.01.2014, 14:00 - 14:15 Uhr,  heute - in Deutschland, "Prozess gegen Viagra-Fälscher" ( als livestream)  mitt Harald Schweim,  Siehe auch: http://heuteindeutschland.zdf.de/heute-in-Deutschland/heute-in-Deutschland-5989594.html

 

hY209)

Interview von Harald Schweim durch Jochen Schumacher für "Jagdfunk" (ca. 01:45) zum Thema "Aujeszky - Krankheit" http://jagdfunk.de/podcast/JF014_Aujeszky.mp3

 

hY210a)

Donnerstag den 21.11.14 "Lebensgefährliche Pillen aus dem Internet" Apothekerverband stellt das Thema Medikamentenfälschungen in den Mittelpunkt seines Herbstempfangs mit Vortrag von Prof. Dr. Harald G. Schweim, RP-online  http://www.rp-online.de/nrw/staedte/solingen/lebensgefaehrliche-pillen-aus-dem-internet-aid-1.4683155

 

hY210b)

Berichte über die Veranstaltung in: DAZ Nr. 48 vom 27.11.14 S. 77 (5227) und PZ Nr. 48. vom 27.11.14 S. 98 (4080)

  hY249)  "Gesundheit im Zelt", Alte Apotheke Stuttgart, DAZ 31-2014 Podiumsdiskussion zum Thema Gesundheitssystem und Gesundheitspolitik mit H.G. Schweim.

 

 

 

 

 

2015

 

hY211)

Apothekenumschau 15.04.2015, S. 68-69 Forschung und Wissen, "Der Preis der Sparwut" mit Harald G. Schweim.

hY212)

"Stärkeres Qualitätsbewußtsein wünschenswert" Interview der "PHYTOKOMASS" mit H.G. Schweim, 3, 44 - 45 (2015).

 

 

 

hY213)

 "Die Überdosis" von Anja Ettel, "Welt am Sonntag" vom 27.09.2015, Seite 38, über eine Arbeit von Harald G. Schweim. Text hier: http://www.welt.de/print/wams/wirtschaft/article146898388/Die-Ueberdosis.htm. Siehe auch:

http://www.deutsche-apotheker-zeitung.de/pharmazie/news/2015/09/28/versand-problematischer-otc-untersagen/16807.html; hbttp://www.apotheke-adhoc.de/nachrichten/politik/nachricht-detail-politik/arzneimittelmissbrauch-schweim-versandverbot-fuer-paracetamol/ ;http://www.deutsche-apotheker-zeitung.de/pharmazie/news/2015/10/03/xx-1/16855.html ; http://www.deutsche-apotheker-zeitung.de/apothekertag-2015/news/2015/10/03/verbieten-nicht-erschweren/16858.html,; http://www.mcs-computer.net/news/7402-experte-kritisiert-sicherheitsl-cken-im-medikamenten-versandhandel ; http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2015-09/35075046-experte-kritisiert-sicherheitsluecken-im-medikamenten-versandhandel-003.htm ; https://www.xing.com/news/newsletters/8036?cce=em4eb58f0a.%3AxNOVzj9Pfberrrq7lKIZI ; http://www.ocnews.de/allgemein/experte-kritisiert-sicherheitsluecken-im-medikamenten-versandhandel-14571/ ; ;http://www.loadeer.com/DE/welt/experte_kritisiert_sicherheitsl252cken_im_medikamentenversandhandel/ ; http://www.aktuelle-nachrichten-online.eu/artikel/experte-warnt-vor-paracetamol-aus-dem-netz/1393731  ; http://newsfisher.io/article/PF5zRuGC5BMfSKZt4 ; http://www.cash.ch/news/alle/rss/morning_briefing_international-3372772-448 ; http://www.webnews.de/1999404/experte-kritisiert-sicherheitsluecken-im-medikamenten-versandhandel ; http://article.wn.com/view/2015/09/27/Experte_warnt_vor_OnlineKauf_von_Paracetamol_o/ ; http://n.topnewsinfo.de/search.php?q=schweim ; http://www.wertpapierindex.de/news/ ; http://www.fuldainfo.de/fdi/experte-kritisiert-sicherheitsluecken-im-medikamenten-versandhandel/  ; ttp://www.duesselportal.de/news/?s=artikel&tmpl=de&id=23687 ;  http://www.all-in.de/nachrichten/deutschland_welt/boulevard/Experte-kritisiert-Sicherheitsluecken-im-Medikamenten-Versandhandel;art15814,2083605 ; http://www.wirtschaft.com/experte-kritisiert-sicherheitsluecken-im-medikamenten-versandhandel/ ; http://www.dernewsticker.de/news.php?title=Experte+kritisiert+Sicherheitsl%FCcken+im+Medikamenten-Versandhandel&id=310425&i=qjflld ; http://www.germandailynews.com/bericht-60863/experte-kritisiert-sicherheitsluecken-im-medikamenten-versandhandel.html ; http://unternehmen-heute.de/news.php?newsid=306808 ; http://www.welt.de/print/die_welt/wirtschaft/article146929289/Wirtschaft-Kompakt.html (“Die Welt”; Wirtschaft kompakt)

 

 

hY214)

IBotanicals; "Nur als Arzneimittel sind sie qualitätsgesichert", Interview der "PHYTOKOMPASS" mit H.G. Schweim, 5, 22 - 23 (2015).

 

hY215)

Pressekonferenz am 02.12.2015 des KfN "Heilpflanzenprodukte im Spannungsfeld zwischen Sicherheit und Risiko" mit Harald Schweim HIER: http://www.phytotherapie-komitee.de/#Publish_PIR::Press_Conference/show/press_conference_id=97

 

hY216)

Stellungnahme von H.G.Schweim "Botanicals in der EU: Quälität erfodert Kontrolle", http://www.phytotherapie-komitee.de/aurita/Publish_PIR::Press_Conference/show/press_conference_id=97#Wiki::Media_Asset/show/media_asset_id=5052

hY217)

Interview des Bayrischen Rundfunks Johannis von Kreutz mit Harald Schweim für DAS GESUNDHEITDMAGAZIN zum Thema: "Fälschungen bei pflanzlichen Heilmitteln" vom 20.12.2015  HIER. Die gesamte Sendung hier: http://www.br-online.de/podcast/mp3-download/b5aktuell/mp3-download-podcast-gesundheitsmagazin.shtml .

 

hY228)

Forschungsprojekt "Die Risikokompetenz von Patienten stärken", mit H.G. Schweim, "PHYTOKOMPASS", 6, 34 (2015).

 

 

 

 

 

 2016

hY218)

Pharmazeutische Zeitung 03/2016 S. 24 vom 21.01.2016 "Produktkategorien strenger abgrenzen" mit H.G. Schweim. Siehe: http://www.pharmazeutische-zeitung.de/index.php?id=61691 

 

hY219)

EU-Kommission bestätigt: Ambroxol ist ein sicherer Arzneistoff DAZ-online   25.01.2016, mit H.G. Schweim, siehe: https://www.deutsche-apotheker-zeitung.de/news/artikel/2016/01/25/ambroxol-ist-ein-sicherer-arzneistoff?

hY220)

Deutsche Apothekerzeitung, B. Wessinger, "Auf dem Weg zur Normalität?", Der Arzneimittelversand in Deutschland - eine Bestandsaufnahme, Heft 5, 04.02.2016 Seite 20 - 24 mit Beschreibung der Ativitäten von H. G. Schweim HIER: https://www.deutsche-apotheker-zeitung.de/daz-az/2016/daz-5-2016/auf-dem-weg-zur-normalitaet

hY221)

"Gefälschte Pillen im Netz" von Stella Hombach mit H.G.Schweim Hier: http://www.igp-magazin.de/gefaelschte-pillen-im-netz/ 

Außerdem haben wir über den Artikel auch getwittert und ihn auf Facebook erwähnt. Diese Beiträge finden Sie hier:

 

 

 

 hY222)

Zolljahrespressekonferenz über 2015 mit BM Dr. W. Schäuble und Prof. Dr. H.G. Schweim  u.a. am 11.04.2016 in Berlin im BMF.

Das Schwerpunktthema war dies Jahr "Arzneimittelfälschung" Ich war seit langen auf keiner Veranstaltung mit einen solchen Medienecho. Die Medienauswertung ergab weit über 100 Reaktionen (Liste HIER) und davon viele Fernsehberichte. Auszüge aus dem WEB :

http://www.bundesfinanzministerium.de/Content/DE/Pressemitteilungen/Finanzpolitik/2016/04/2016-04-11-zoll-pk.html.

Alle Inhalte der Pressemappe (Pressemitteilung, Hintergrundinformationen sowie Jahresstatistik) finden Sie hier  

http://www.bundesfinanzministerium.de/Content/DE/Pressemitteilungen/Finanzpolitik/2016/04/2016-04-11-zoll-pk.html.

http://www.zoll.de/DE/Presse/Medienservice/Bildergalerien/Jahrespressekonferenz/jahrespressekonferenz_node.html

http://www.tagesschau.de/wirtschaft/zoll-101.html

http://www.tagesspiegel.de/politik/kriminalitaet-im-internet-schaeuble-millionen-arzneimittel-sind-gefaelscht/13433474.html

http://www.naumburger-tageblatt.de/nachrichten/politik/zoll-bilanz-wenn-online-schnaeppchen-die-gesundheit-gefaehrden-23868814

http://www.bz-berlin.de/deutschland/finanzminister-schaeuble-warnt-vor-illegalen-medikamenten

https://www.phoenix.de/content/phoenix/die_sendungen/ereignisse/vor_ort:_u_a_zoll_jahrespressekonferenz_mit_finanzminister_schaeuble/1090912?datum=2016-04-11

http://programm.ard.de/TV/daserste/vor-ort--u-a--live-zoll-jahrespressekonferenz-mit-finanzminister-schaeuble/eid_2872517518278884

http://www.n-tv.de/panorama/Zoll-beschlagnahmt-3-9-Millionen-Tabletten-article17437806.html

http://www.ad-hoc-news.de/der-zoll-konzentriert-sich-2015-auf-andere-aufgaben-und--/de/News/49234169

http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/zoll-beschlagnahmte-3-9-millionen-gefaelschte-tabletten-a-1086562.html

http://www.neues-deutschland.de/artikel/1008215.falsche-tabletten-und-mindestlohn.html

http://fashionmagazin.org/2016/04/finanzen-steuern-zoll-kriminalit-t-sch-uble-warnt-vor/

http://www.br.de/nachrichten/zoll-deutschland-jahresbilanz-100.html

 http://www.apotheke-adhoc.de/nachrichten/panorama/nachricht-detail-panorama/medikamente-aus-dem-betonmischer-arzneimittelfaelschungen/

 

hY223)

 KFN-Mitteilung: Der Pharmazeut Prof. Dr. Harald G. Schweim, Bonn, und die Rechtsanwältin Janna K. Schweim, haben die in verschiedenen EU-Ländern geltenden Vorschriften analysiert und dabei erhebliche Widersprüche festgestellt. Siehe hier  https://kfn-ev.de/meldungen/2016-2/714-botanicals-eu-regelung-laengst-ueberfaellig

 

hY224)

 "Zu lasche Kontrolle von Medizinprodukten?" Sendung von Astrid Halder und Moritz Pompl, ARD-report München,  vom 12.07.2016, ARD 21:45.     

 

hY225)

Siehe auch: http://www.br.de/nachrichten/blutzucker-messgeraet-report-102.html; http://www.br.de/mediathek/video/sendungen/report-muenchen/report-diabetes-blutzuckermessgeraet-100.html?time=21.7069104; http://www.br.de/mediathek/video/sendungen/report-muenchen/report-diabetes-blutzuckermessgeraet-100.html?time=21.7069104#&time=

 

 hY226)

 "Das beste aus der Pflanze" von Dr. A.G. Schneider, Apotheken Umschau vom 01.08.2016 S. 12 - 19 mit H. G. Schweim. Siehe HIER: http://www.harald-g-schweim.de/ApoUm-08-2016.pdf   

 

 hY227)

"Melatonin-Präparate - In Deutschland sind es rezeptpflichtige Arzneimittel", Interview mit "PHYTOKOMPASS" Heft 6/2016 S. 37-38 mit H.G. Schweim.

 

 hY228)

2015 vergeben

 

 hY229)

Anna N. Wolter, "Tödlicher Betrug", mit H.Schweim, Dtsch. Med. Wochenschrift, Heft 22, 144, 1656 - 1657 vom 04.11.2016      

 

hY230)

Brennpunkt "Enttäuschte Hoffnung" von Diana Engelmann,  Apotheken Umschau, 01.Okt. 2016, S. 20-21 mit H. G. Schweim.

 

hY231)

 Apotheke ad-hoc: "Kein Selbstmord aus Angst vor dem Tod" von Lothar Klein mit Harald G. Schweim, http://www.apotheke-adhoc.de/pageactions/seite-drucken/?tx_ttnews%5Bttnews%5D=49247 

 

hY232)

DAZ-Online  "Experten wollen Umgehung der Preisbindung verbieten lassen" von Thomas Müller-Bohn mit Harald G. Schweim, https://www.deutsche-apotheker-zeitung.de/news/artikel/2016/12/13/experten-warnen-vor-umgehung-der-preisbindung

 

hY233)

Jagd: Testbericht über WESTHO Hundefutter von H.G. Schweim. Siehe: https://www.westho-petfood.de/kundenservice/erfahrungen-unserer-kunden/

 

 

 

 

 

2017

 

hY234)

Norbert Wallet, "Europa gehen die Pillen aus" mit H.Schweim, Kölnische Rundschau Nr. 47, Wirtschaft, Seite 7, vom 24.02.2017.
Siehe hier: http://www.rundschau-online.de/wirtschaft/engpass-bei-medikamenten-europa-gehen-die-pillen-aus-25801958

 

hY235)

Norbert Wallet, "Europa gehen die Pillen aus" mit H.Schweim, Bonner Generalanzeiger, Überregionale Wirtschaft,  vom 24.02.2017. http://www.general-anzeiger-bonn.de/news/wirtschaft/ueberregional/Europa-gehen-die-Pillen-aus-article3484841.html

 

 

hY236)

 Prof. Dr. Harald Schweim neuer Vorsitzender beim Interessen-Verband der Auslandjäger-IVA e.V. vom 10.05.2017. https://jww.de/prof-dr-harald-schweim-neuer-vorsitzender-beim-interessen-verband-der-auslandjaeger-iva-e-v/

 

 hY237)

 Hellmuth Nordwig, Bericht in BR2 "Radio Wissen" zum Thema Arzneimittelfälschungen mit Prof. Dr. Harald Schweim, siehe:    http://cdn-storage.br.de/iLCpbHJGNL9zu6i6NL97bmWH_-bf/_-OS/_Ab69Ax6571S/170511_0905_radioWissen_Medikakementenfaelschung---Profitgier-auf-K.mp3

 

 hY238)

Pharmafälschungen "Fehler im System" mit H. G. Schweim;   http://www.tagesschau.de/wirtschaft/pharmacrime/pharmacrime-faelschung-101.html    

 

 hY239)

P. Ditzel, "Trotz allem optimistisch", Stuttgarter Gespräche, Deutsche Apothekerzeitung, 29, 18-23 (2017) vom 20.07.2017 mit u.a. H.G. Schweim  s.a.: https://www.deutsche-apotheker-zeitung.de/daz-az/2017/daz-29-2017/trotz-allem-optimistisch

 

hY240)

Daniela Harrich-Zanderberg, Daniel Harrich, "Pharma Crime", mit u.a. H.G. Schweim, Wilhelm-Heyne-Verlag München, 20017, ISBN 978-3-435-20148-4,  s.a.  https://www.randomhouse.de/leseprobe/Pharma-Crime-Kopiert,-gepanscht,-verfaelscht-Warum-unsere-Medikamente-nicht-mehr-sicher-sind/leseprobe_9783453201484.pdf   

 

hY241)

"Das Land der unbegrenzten Schmerzmittel" von Irene Habich mit H.G. Schweim, DocCheckNews 17.32 (Apotheker Frx2) vom 11.08.2017;   http://news.doccheck.com/de/newsletter/4218/27416/?utm_source=DC-Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=Newsletter-DE-DocCheck+News+17.32+%28Apotheker_Frx2%29-2017-08-11&user=mjvq24m&n=4218&d=28&chk=cc3df70f0a410236e38f2771a8fc975b  

 

hY242)

DAZ-online: "Tetrazepam-Zulassung ruht weiter bis Juli 2019"  von Julia Borsch, Apothekerin, Chefredakteurin DAZ.online, zitiert u.a. Hararld G. Schweim  mit https://www.deutsche-apotheker-zeitung.de/daz-az/2013/daz-40-2013/und-weg-ist-es
Siehe:  https://www.deutsche-apotheker-zeitung.de/news/artikel/2017/11/17/tetrazepam-zulassung-ruht-weiter/chapter:all    

 

 

 

 

 

2018

 

 

 

 

 

 

 

 

 

hY243)

Das Tagesthema: "20 Jahre Viagra -Wie eine Nebenwirkung eine Revolution auslöste" von Rebekka Dieckmann und Roman Warschauer auf HR-iNFO am 27.03.2018 mit H.G. Schweim. Der Beitrag ist mehrfach am Vormittag im aktuellen Programm von hr-iNFO gelaufen (6:53 und 8:51).   HIER

 

hY244)

"20 Jahre Viagra - Wirtschaftliche und medizinische Aspekte" von Alexander Schmitt, auf HR-iNFO am 01.04.2018 mit H.G. Schweim, HIER !  

 

 

hY246 schon 2006 verbraucht.

 

hY245)

Nadja Wolf, "Unverständlich und angsteinflössend", Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, 15.04.2018 ,S.21, mit u.a. H. G. Schweim 

 

hY247)

Betina Bernsdorf, "Wirkfaktor Mensch - das kleine Einmaleins des Pillen-Designs", Die Antwortgeber, Heft 1, S. 13 - 15, (2018) mit H. G. Schweim

 

hY248)

Sabine Wygas, Interview mit. H.Schweim, Lebensmittelpraxis, 2018.

 

 

 

 

 

 hY249 schon 2014 verbraucht.

 

 

 

 

 


Zurück zum Schriftenverzeichnis bitte
HIER klicken.